Seniorentreff

Jeden zweiten Donnerstag des Monats trifft sich eine muntere Gruppe jung gebliebener, lebenslustiger Rentner in Mönchhagen, um einen netten Nachmittag miteinander zu verbringen.

Neben der gemütlichen Kaffee- oder Teerunde wird auch oft ein kleines kulturelles Programm geboten, z.B. Buchlesungen, Gesangsdarbietungen, Reisevorträge und vieles mehr.

Manchmal wird auch ein kleiner Ausflug in die Umgebung gemacht.

Kommen Sie doch auch mal vorbei!

Unsere Termine finden Sie auf der Seite Termine und Events.

September 2016

Auch der September bietet viele Möglichkeiten sich zu betätigen. Am 08.09.2016 um 13:30 Uhr fahren wir vom Schnaterman aus nach Warnemünde. Auf dem Schiff wird  ein Kaffeegedeck den Magen beruhigen und die Basis für einen Bummel durch den Ort legen. Rückfahrt ist dann um 17:00 Uhr ab Warnemünde. Damit der Transport zum Schnaterman  gut organisiert werden kann bitte ich um Anmeldung der Interessenten bis zum 01.09.2016.

Auch im September sind verschiedene Tagesfahrten im Angebot z.B. zur Hengstparade nach Neustadt, in die Feldberger Seenlandschaft, nach Schleswig-Holstein oder nach Berlin-Dahlem. Gerne gebe ich weitere Auskünfte zu den verschiedenen Reisezielen.

Leonore Kaatz
Tel.: 038202/ 300 88

 

 

 

 

Kremserfahrt im Juni

Bei bestem Wetter, mit Kuchen, Kaffee und Likör hatten wir bei unserer Kremserfahrt mit Max, Moritz und Maik Tegtmeier richtig viel Spaß. Nur am Singen müssen wir noch arbeiten. Im Juli steht nun eine kleine Fahrradtour „in´s Blaue“ auf unserem Plan. Termin: 14.07. um 13 Uhr ab Gemeindesaal. Tagesreisen mit dem Bus werden u.a. nach Ganschow zur Stutenparade, zu den Störtebeker-Festspielen und zur Landesgartenschau angeboten.

Leonore Kaatz

Bingo

Einen so lustigen Spielenachmittag – Bingo – hatten wir schon lange nicht mehr! Die zu gewinnenden Preise stachelten die Teilnehmerinnen noch mehr an. Für diese Preise – gestiftet von Frau Heike Kraatz, der Inhaberin von „fritzies – der Geschenke laden in Rostock“ – bedanken wir uns an dieser Stelle ganz besonders.
Am 12. Mai um 14 Uhr treffen wir uns im Gemeindesaal wieder zu einem gemütlichen Beisammensein. Frau Heine vom Pflegedienst Heine gibt uns Auskunft über die Pflegestufen und wird Fragen zu diesem Thema beantworten.
Auch im Mai sind viele verschieden Tagesfahrten in unserm Focus, z.B. zur Uckermark, den Inseln Fehmarn, Hiddensee und Vilm, zu Herrenhäusern in Ostmecklenburg u.v.m..
Interessenten für diese Ausflüge können sich genaue Informationen dazu dienstags im Gemeindesaal zwischen 8 – 9 Uhr einholen. Danach geht es dann gleich sportlich weiter mit „Fit im Alltag – Fit im Alter“ unter der fachkundigen Anleitung von Mary. Interessenten können jederzeit an allen Veranstaltungen teilnehmen!
Und wie immer gilt: Bleiben Sie neugierig und fragen Sie nach.

Fasching 2016

Unsere Faschingsfeier war sehr lustig – tolle Kostüme und Perücken sowie Musik und Einlagen von DJ Wossy , dazu Kaffee und Kuchen – mehr braucht man nicht für eine ausgelassene Stimmung.

Wir im November

Allen, die zu dem lustigen Bingo-Nachmittag beigetragen haben, danke ich sehr. Leider waren einige unserer Gruppe durch Krankheit und wichtige Termine verhindert, sodass der Kreis etwas kleiner war. Aber der Spaßfaktor war bei allen anderen recht groß!

Für den Dezember wünsche ich allen Senioren und interessierten Mitbürgern ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in das Jahr 2016 und dann einen gesunden Start in das Selbigen

Am 14. Januar 2016 um 14 Uhr sind alle sehr herzlich zu einem Reisebericht über Chile, den Frau Dr. Salzmann halten wird, eingeladen.

Zu allen Veranstaltungen sind alle Interessierte herzlich eingeladen.

Für Nachfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Leonore Kaatz

Neues von den Senioren

Gut Ding will Weile haben und so hat unsere Tour zur Kerzenscheune im 2. Anlauf geklappt. Die Stimmung  in unserer kleinen Gruppe war super. Wir waren auch über das antike Angebot im 2. Teil der Scheune überrascht.  „Sieh mal, das hatten wir früher auch“- so oder ähnlich war es oft zu hören. Kuchen und Kaffee hatten wir uns nun redlich verdient. Dieser Ausflug hat sich gelohnt!
Am 10.09.2015 treffen wir uns um 13 Uhr in Ribnitz am Bodden und werden  eine gemütliche Boddentour bis Wustrow  unternehmen, incl. Kaffee und Kuchen.
Am 12.09.2015 werden wir auf unserm  Dorffest  wieder Kaffee und Kuchen anbieten, weil sich bekanntlich mit einem vollen Bauch die vielen anderen Höhepunkte an diesem Nachmittag viel besser erleben lassen. Nicht zuletzt trifft man hier sehr wahrscheinlich auf viele alte Bekannte und kann mal wieder so herrlich klönen.
Wer hat Interesse den  Herbstmark auf Gut Basthorst  zu sehen, Stettin zu besuchen oder die Handarbeitsbörse in Neubrandenburg zu nutzen und sich dort  für die eigenen Arbeiten Anregungen zu holen?  Und dann gibt es auch noch „Schnipp-Schnapp“ – die Handarbeitsmesse in Lübeck – die einen Besuch lohnt.
Zu guter Letzt noch eine Erinnerung an den Vortrag am 16.09.2015 um 15 Uhr im „Krug zur alten Waage“  zum Thema: „Erben und Vererben“.

Bleiben Sie neugierig und fragen Sie  mich nach Themen, die für Sie interessant sein könnten.

Unsere Kremserfahrt im Juni

Wieder haben wir einen schönen Nachmittag gemeinsam verbracht. Herr Tegtmeier nahm uns alle auf seinem großen Kremser mit und fuhr mit uns durch die Rostocker Heide bei bestem blauen Himmel! Kaffee und Kuchen haben  uns auch im Wald geschmeckt.
Im Juli gibt es viele Angebote – wie immer im Sommer -. Es locken die Störtebecker-Festspiele, Tagesfahrten in die Uckermark, die Rosenstadt Uetersen, zur  Stutenparade in Ganschow, zur Insel Vilm und nach Hiddensee, um nur einige zu nennen.
Am 09. Juli wollen wir mit dem Fahrrad zur Kerzenscheune fahren. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der FFW.
Und eine kleine Vorschau: Wir haben am 07.08.2015 um 15 Uhr im Gemeindesaal die Möglichkeit interessantes über die verschiedenen Reisen, die der Bundestagsabgeordnete Peter Stein dienstlich erlebt hat, zu erfahren. Und da Herrn Stein auf der Rückfahrt von Berlin nach Mönchhagen im Mai auch schon über seine Reisen gesprochen hat – vielleicht als Generalprobe? - wird das bestimmt ein lohnender, spannender Nachmittag.

Leonore Kaatz

Neues von der Mönchhäger Seniorengruppe

So schön wie unser Spielenachmittag werden sollte – es wurde noch besser! Bei selbstgebackenen Waffeln, Kaffee, Selters, Saft oder einem Gläschen Rotwein wurde geschwatzt und die Zeit verging wie im Fluge. Gespielt haben wir an diesem Nachmittag nicht!

Und jetzt freuen wir uns auf den Ausflug zum Vogelpark Marlow am 13.05.2015. Abfahrt ist um 10:00 Uhr am Gemeindehaus. Um Anmeldung bis zum 08.05.2015 wird gebeten um den Transport zu organisieren.

Vorher stehen die lange geplante Fahrt zum Deutschen Bundestag am 08. Mai und eine Tagesfahrt nach Misdroy & Swinemünde am 11. Mai auf dem Programm.

Eine terminliche Änderung gab es bei unserer sportlichen Veranstaltung „Fit im Alltag – Fit im Alter“. Sie startet ab sofort immer dienstags um 9:00 Uhr.

An dieser Stelle weise ich auf unsere Kremserfahrt am 11. Juni 2015 hin und bitte bis zum 05. Juni um verbindliche Anmeldungen.

Zu allen Veranstaltungen sind wie immer Interessenten – gerne auch aus anderen Gemeinden -  herzlich eingeladen.

Bei Fragen zu täglichen Problemen rufen Sie mich an – gemeinsam finden wir eine Lösung.

Leonore Kaatz

Auf zum deutschen Bundestag!

Am 08. Mai 2015 planen wir eine Tagesfahrt zum deutschen Bundestag nach Berlin. Weil die Plätze begrenzt und die Anmeldeformalitäten recht umfangreich sind, melden Sie sich, so Sie teilnehmen möchten, bitte bis April für diesen Ausflug an.

Tagesfahrt zur „Plattenburg“ und Wunderblutkirche in der Prignitz

Tagesfahrt zur "Plattenburg" und Wunderblutkirche

Frauentagsfeier 2014

Die Frauentagsfeier in der Gaststätte "zur alten Waage" war, wie die Bilder zeigen, wieder gut besucht. Der Kuchen war lecker, der Kaffee gut gebrüht und es wurde auch getanzt. Mit uns zusammen feierten dort wieder Frauen aus Volkenshagen und der Umgebung, sodass sich ehemalige Arbeitskolleginnen wieder trafen und viel schwatzen konnten. Vielen Dank auch an das Team von Wirtin Frau Weitzel für diesen schönen Frauentag!

Fasching 2014

Am 13.2.2014 trafen sich die Senioren zur diesjährigen Faschingsfeier. Gemeinsam mit den Bewohnern der  "Seniorenresidenz Strehlau" saßen wir bei Pfannekuchen und Kaffee gemühtlich zusammen. Für ausgelassene Stimmung sorgte auch in diesem Jahr der Alleinunterhalter Charly.

 

 

Im Oktober 2013 haben wir einen wunderschönen, gemütlichen Nachmittag beim Pflege- & Betreuungsservices Strehlau in der Postsäule 8 verbringen dürfen. Da in dem  Gebäude der FFW gebaut wird mussten wir eine Ausweichlösung für unsere Kaffeeveranstaltung  finden.  Die erste Anfrage bei Frau Strehlau wurde gleich positiv aufgenommen und so konnte unsere Geburtstagsfeier mit der musikalischen Umrahmung durch Frau Milles am Akkordeon dort stattfinden.  Die Stimmung  der TeilnehmerInnen der Pension Strehlau als auch der aus Mönchhagen wurde durch das Mitsingen und Mitschunkelnder Lieder von Frau Milles  immer ausgelassener.  Auch für Familie Steinbeck war dieser Nachmittag ein schöner Ausflug  - für sie wurde der Transport durch den Service Strehlau realisiert und sogar  gesponsert.
Wir danken allen die  an der Gestaltung dieses gemütlichen Nachmittage beteiligt waren und sind der Überzeugung, dass  dieses „Experiment"  durchaus kein einmaliges sein  wird.

Frauentagsfeier 2013

Unsere Frauentagsfeier in der Gaststätte" Zur alten Waage" in Vogtshagen
am 13. März 2013 war ein gelungener Nachmittag für alle. Da auch Rentner aus Volkenshagen, Kl. Kussewitz und Mandelshagen bei Kaffee, Kuchen und Musik dabei waren, trafen sich ehemaligen Arbeitskollegen unvermutet wieder. Die Freude war groß und die Stimmung ebenso.

 

Fasching 2013

Die Narren sind los!
Dank Herrn Schilke als Alleinunterhalter erlebten wir prächtig verkleidet bei Kuchen, Wein und Wiener Würstchen einen geselligen Nachmittag in ausgelassener Stimmung.